Übersicht des Verlags / Overview from Publisher
"Aristophot"

 Postkarten auf Karte /
Cards on Map

Layouts & Logos © Aristophot AG, D-Berlin (1902 - 1909)
Siehe Geschichte bei: /seee history on:stereoskopie.com

# Verlags- nummer /
Number from Publisher
Jahr / Year Vorderseite / Front Rückseite / Back Anmerkungen / Remarks
#1 2024 1904 Dies ist die erste "bei Nacht" Postkarte von "Aristophot". Hergestellt als "Bromsilber"-Druck, wodurch ein bläulicher Glanz entsteht.
Angegeben ist unten rechts das AL-Logo, von Aristophot Leipzig. / This is the first "at night" postcard from "Aristophot". Made as a "bromide silver" print, giving it a bluish sheen. Indicated on the bottom right is the AL logo, by Aristophot Leipzig.

Anlässig einer Berlin-Postkarten-Ausstellung wurde dieser Karten vom Museum 'Haus am Kleistpark' 2014 reproduziert:/ On the occasion of a Berlin postcard exhibition, this card was reproduced by the museum 'Haus am Kleistpark' in 2014.
2033/xxx 1904 Mit dem gleichen Design wurden für viele große Städte in Deutschland, Europa und sogar Amerika "bei Nacht" Postkarten hergestellt. Die Nummer ist bis auf Dresden angegeben: Z.B. "2033/19" für Leipzig, "2033/101" für Brüssel oder "2033/304" für Washington. Ob wirklich über 300 Karten in diesem Design hergestellt wurden, ist leider nicht bekannt. Die Rückseite ist für alle bis auf Washington identisch./
With the same design, "by night" postcards were produced for many large cities in Germany, Europe and even America. The number is indicated except for Dresden: E.g. "2033/19" for Leipzig, "2033/101" for Brussels or "2033/304" for Washington. Whether more than 300 cards were really produced in this design is unfortunately not known. The reverse is identical for all but Washington.

Ein Hinweis auf Aristophot ist nur bei wenigen Karten enthalten:/ A reference to Aristophot is included only on a few cards:
  • Leipzig: seitlich/on the side:
    & unten rechts/bottom right:
  • Wien & Frankfurt: seitlich/on the side:
  • Paris: unten rechts/bottom right:


Neben dem Städtenamen unterscheiden sich die Karten auch in den Fotos innerhalb von "Nacht". Für Belgien und Frankreich wurde zusätzlich das Bild der Füße am unteren Rand geändert./ Besides the city name, the cards also differ in the photos within "night". For Belgium and France, the image of the feet at the bottom was additionally changed.
Siehe Übersicht / See overview

Die Karten wurden auch von anderen Verlagen zu dieser Zeit nachgemacht, entweder ebenfalls im Bromsilber-Druck, wie: / The cards were also imitated by other publishers at this time, either also in bromide silver printing, like:
, ,
oder in einfacheren Druckverfahren, z.B.:/ or in simpler printing processes, e.g.:
, ,
oder im Fall von Philadelphia einfacher gedruckt, aber mit Glitzerrand veredelt:/ or in the case of Philadelphia, printed more simply but finished with a glittered outline:
2033/304 ca. 1904 Für USA wurde eine andere Rückseite gedruckt./ A different reverse was printed for the US.
- ca. 1904 In Hamburg wurde die Karte ein zweites Mal herausgegeben, mit neuen Fotos der Frauen und anderen Beinen am unteren Rand.
Ebenfalls ist die Rückseite geändert - daher könnte es sich bei dieser Karte auch um eine Nachahmung von einem anderen Verlag handeln./ In Hamburg, the card was issued a second time, with new photos of the women and different legs at the bottom. Also the back is changed - so this card could be an imitation from another publisher.
#2 2033/239 1904 Für London wurde ein Design mit weißem Rand, ohne Mond und mit Gebäuden in den Buchstaben erstellt, das auch eine landestypische Rückseite erhielt./ For London, a design with white border, without moon and with buildings in the letters was created, which also got a country-specific reverse.